Samstag, 3. September 2022

Aaaahhhh!!!
Zwei Mal Shortlist beim AFBA!


Darauf müssen wir anstoßen! Gleich zwei Mal auf der Shortlist beim Austria Food Blog Award! Ist das zu fassen? Ich bin stolz und freu mich wie eine kochlöffelschwingende Schneekönigin - nur eben im Sommer ♥.

Besonders toll finde ich es, dass es meine zwei wilden Rezepte sind, die so gut ankamen: Der wilde Kräuterkranz - und das Kohlrabi-Carpaccio mit Schätzen aus der Natur. Denn sie ist es, die ungezügelte, vielfältige und kraftvolle Natur, die uns nährt und beschützt. Ich bin ihr so dankbar. Und auch euch: DANKE DANKE DANKE euch allen, die ihr hier mitlest und teilhabt an meinen Geschichten. Es ist einfach nur schön, dass ihr da seid.

Habt einen schönen Sonntag!

Eure Maria, das Mädel vom Land

20 Kommentare:

  1. Wie schön und sehr verdient, für mein Empfinden! Herzliche Gratulation! Liebe Grüße von Irmi E.

    AntwortenLöschen
  2. Besonders der Kräuterkranz ist ja wirklich ein außergewöhnliches Gebäck!!
    Dann prost und ebenfalls herzlichen Glückwunsch!
    lg

    AntwortenLöschen
  3. Sackzement! Wie toll. Und verdient. Herzlichste Glückwünsche!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, du zauberst mir immer ein Lachen ins Gesicht ... Danke!!!

      Löschen
  4. Wow, herzliche Glückwünsche! Du darfst wirklich stolz sein. Ich drück die Daumen fürs Finale!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Zorra! Ja, ich bin auch schon SEHR gespannt - und freu mich schon voll auf die Preisverleihung :-)

      Löschen
  5. Gratuliere dir herzlichst

    AntwortenLöschen
  6. Meine liebe kochlöffelschwingende Schneekönigin,
    das hast du verdient. Herzlichen Glückwunsch.
    Ganz liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  7. Das ist mehr als verdient, einfach toll;)

    AntwortenLöschen
  8. Toll, dass du gleich zweimal vertreten bist. Ich drücke weiterhin die Daumen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Susi, ich kanns brauchen - die Konkurrenz ist stark :-)

      Löschen

Über Kommentare freue ich mich immer. Herzlichen Dank dafür!
Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass der von dir geschriebene Kommentar sowie personenbezogene Daten, die damit verbunden sind (beispielsweise Username, Mailadresse, IP-Adresse), an Google-Server übermittelt werden.
Mehr Informationen dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.